Improvisation

Eine osteopathische Behandlung vertanzt – Improvisationstanz als deine eigene osteopathische Behandlung 

Beschreibung:

Wie? Ohne Druck und ohne Muss. Voll Freude, leicht und alles nicht zu Ernst nehmen.
Was? Improvisationstanz inspiriert von der Osteopathie.

Wie kann unsere Anatomie zur Bewegung werden? Wie können unsere individuellen VERspannung VERtanzt werden? Und was bedeutet das überhaupt “der Körper ist eine Einheit”?

Gemeinsam probieren wir aus, wie dein individueller Tanz, deine Improvisation, für deinen Körper zur Behandlung werden kann. In dich selbst hineinhören. Deine Anatomie und Physiologie vertanzen. Verbindungen und Zusammenhänge spüren, blinde Flecken entdecken und neu integrieren, eine neue Bewegungsfreiheit, eine andere Körperzentriertheit.
Viel freies Tanzen, viel Bewegung. Raus aus dem Kopf, rein in den Körper.

Der Workshop stellt sich aus verschiedensten angeleiteten Improvisationsmomenten, inspiriert von einer osteopathischen Analyse deiner Bewegungsmechanik, zusammen. Wir widmen uns dem Wahrnehmen von inneren, oft unbewussten Spannungszuständen und versuchen diese durch bewusste und individuell für dich angeleitete Improvisation neu in den Körper zu integrieren.

Level: Open

Termine

Wir hoffen bald wieder einen Workshop mit Barbara anbieten zu können!