Katharina Senk (Senki)

“Tanz begreife ich als Sprache, die verbinden kann, und Bewegung als soziale Interaktionsmöglichkeit.”

Ausbildung:

  • Zeitgenössischer Tanz an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
  • Ausbildung zur diplomierten Tanz- und Bewegungspädagogin bei Performance Wien/Linz
  • Kalaripayattu-Training bei „Hindustan Kalari Sangam“ in Kerala (Indien)

Persönlicher Weg:

Katharina Senk ist österreichische Tanzschaffende und lebt in Wien. Sie performte im In- und Ausland u.a. in den Arbeiten von Doris Uhlich, Florentina Holzinger und Georg Blaschke. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Performerin, ist sie leidenschaftliche Pädagogin und Choreografin.

In ihrem persönlichen künstlerischen Schaffen arbeitet Senki an der Verbindung ihres Interesses an (Post)Humanismus, Feminismus und Sozialer Gerechtigkeit mit ihrem Wissen aus den Bereichen Tanz, Bewegung und Kampfkunst.

Q & A

Weil es mein Lieblingstanzstudio in Wien ist. Es ist auch die langjährige Verbundenheit mit Christina, dem tollen Team und viele Teilnehmer*innen, weswegen ich so gerne im beat1060 unterrichte.

Ich liebe es, mich zu bewegen, und das nicht nur alleine, sondern in bewusster Interdependenz mit meiner Umwelt und meinen Mitmenschen. Tanz begreife ich als Sprache, die verbinden kann, und Bewegung als soziale Interaktionsmöglichkeit. Außerdem möchte ich in meinen Tanzklassen zu einem Teil jene Utopien einer gerechteren Gesellschaft kollektiv und körperlich einüben, die ich auch außerhalb des Tanzraumes mit gestalten möchte.

Oh, da gab’s so viele. Ich merke, dass meine Zusammenarbeiten mit Doris Uhlich, Tanja Erhart und Maartje Pasman mich enorm prägten und prägen.

Durch die Menschen, mit denen ich Tanzmomente teilen durfte.

Just do it!

Termine

Contemporary
Limitierter Kurs
André Reitter | Barbara Jurcsa | Elda Maria Gallo | Kamil Mrozowski | Katharina Senk | Lena Maya Turek | Michael Gross | Vivi Tanzmeister
Dienstag
19:40 - 21:10
Level: Basic+
Aktiv!
Nächster Termin: 30.04.2024 | Vertretung:
Großer Saal
Limitierter Kurs

Serie
André Reitter: André arbeitet als Artist und Zirkuspädagoge in Wien ...  mehr

Barbara Jurcsa: Barbara liebt vor allem die unterschiedlichen Facetten der Kunstform Tanz und die unendlichen Möglichkeiten, die dadurch geboten werden.  mehr

Elda Maria Gallo: Elda graduates from the dance-theatre program of „Paolo Grassis Accademy, Milan“ and at „SEAD Salzburg Experimental Academy of Dance“.  mehr

Kamil Mrozowski: Kamil studierte an der ABPU in Linz, sowie an der HfMDK in Frankfurt am Main.  mehr

Katharina Senk: Katharina Senk ist österreichische Tanzschaffende und lebt in Wien. Sie performte im In- und Ausland u.a. in den Arbeiten von Doris Uhlich, Florentina Holzinger und Georg Blaschke. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Performerin, ist sie leidenschaftliche Pädagogin und Choreografin.  mehr

Lena Maya Turek: Lena wollte in ihrer Kindheit Popstar werden – geworden ist sie
Tanzpädagogin ...  mehr

Michael Gross: Michael genoss die erste tänzerische Ausbildung im Verein für zeitgenössischen Tanz Nota Bene e. V. In Burghausen.  mehr

Vivi Tanzmeister: Vivos tanzt House, Contemporary und hat einen Hintergrund in Breaking ...  mehr
Contemporary: Der zeitgenössische Tanz versteht sich nicht auf der Basis nur einer Technik oder ästhetischen Form, sondern aus der Vielfalt heraus.  mehr
Nächster Termin: 30.04.2024 | | Vertretung: | Kurs:
Improvisation
Limitierter Kurs
Josi Sternbauer | Katharina Senk | Vivi Tanzmeister
Donnerstag
19:40 - 21:10
Level: All Levels
Aktiv!
Nächster Termin: 25.04.2024 | Vertretung:
Großer Saal
Limitierter Kurs

Serie
Josi Sternbauer: Josi arbeitet als Performance-, & Stimm-Künstler*in und bewegt sich in den Bereichen der transmedialen Kunst, Musik und Tanz. Ebenso ist Josi bekannt als „Harmony Dive“ im von Karin Cheng gegründeten „Kiki House of Dive“.  mehr

Katharina Senk: Katharina Senk ist österreichische Tanzschaffende und lebt in Wien. Sie performte im In- und Ausland u.a. in den Arbeiten von Doris Uhlich, Florentina Holzinger und Georg Blaschke. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Performerin, ist sie leidenschaftliche Pädagogin und Choreografin.  mehr

Vivi Tanzmeister: Vivos tanzt House, Contemporary und hat einen Hintergrund in Breaking ...  mehr
Improvisation: Mit angeleiteten Übungen und verschiedenen Tools, leiten wir die Gruppe und unterstützen die Entwicklung des eigenen freien Tanzes. Spielerische Auseinandersetzung mit Raum, Tempo, Rhythmus. Körperbewusstsein und Gruppendynamik sowie Ausdruck. Mit viel Genuss tanzen wir!  mehr
Nächster Termin: 25.04.2024 | | Vertretung: | Kurs:
Contemporary
Limitierter Kurs
Aufbauend
Anna Possarnig | André Reitter | Bruno Genty | Josi Sternbauer | Kamil Mrozowski | Katharina Senk | Lena Maya Turek | Michael Gross | Vivi Tanzmeister
Samstag
11:40 - 13:10
Level: Basic
Aktiv!
Nächster Termin: 27.04.2024 | Vertretung:
Großer Saal
Limitierter Kurs

Serie
Anna Possarnig: Für Anna ist Tanz eine einmalige Chance, sich selbst und die Welt kennenzulernen, weiterzuentwickeln und in Verbindung zu treten. Sie versteht es Tanz in ihrem Unterricht als Kunstform zu vermitteln, und dabei auch gleich den Umgang mit dem eigenen Körper zu verbessern!  mehr

André Reitter: André arbeitet als Artist und Zirkuspädagoge in Wien ...  mehr

Bruno Genty: Bruno ist Tänzer, Pädagoge und Choreograph in Frankreich und in Mitteleuropa.  mehr

Josi Sternbauer: Josi arbeitet als Performance-, & Stimm-Künstler*in und bewegt sich in den Bereichen der transmedialen Kunst, Musik und Tanz. Ebenso ist Josi bekannt als „Harmony Dive“ im von Karin Cheng gegründeten „Kiki House of Dive“.  mehr

Kamil Mrozowski: Kamil studierte an der ABPU in Linz, sowie an der HfMDK in Frankfurt am Main.  mehr

Katharina Senk: Katharina Senk ist österreichische Tanzschaffende und lebt in Wien. Sie performte im In- und Ausland u.a. in den Arbeiten von Doris Uhlich, Florentina Holzinger und Georg Blaschke. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Performerin, ist sie leidenschaftliche Pädagogin und Choreografin.  mehr

Lena Maya Turek: Lena wollte in ihrer Kindheit Popstar werden – geworden ist sie
Tanzpädagogin ...  mehr

Michael Gross: Michael genoss die erste tänzerische Ausbildung im Verein für zeitgenössischen Tanz Nota Bene e. V. In Burghausen.  mehr

Vivi Tanzmeister: Vivos tanzt House, Contemporary und hat einen Hintergrund in Breaking ...  mehr
Contemporary: Der zeitgenössische Tanz versteht sich nicht auf der Basis nur einer Technik oder ästhetischen Form, sondern aus der Vielfalt heraus.  mehr
Nächster Termin: 27.04.2024 | | Vertretung: | Kurs: