Karin Cheng

“Man lernt sich durch Tanz und Bewegung selbst kennen.”

Interessen:

  • Chinesische Kampfkunst (besonders Taiji)
  • Afro-diasporische Kultur, Musik & Kontext
  • Austausch bei sozialen Veranstaltungen wie zB Sessions, Parties, Balls, Battles etc

Persönlicher Weg:

Karins Nähe zu bildender Kunst und Musik ermöglichte ihr schon früh, sich kreativ auszudrücken. Durch ihren persönlichen Hintergrund aus traditionellen chinesischen und europäischer Kulturen, hat sie schon früh eine Faszination für unterschiedliche Sichtweisen und Lebensrealitäten entwickelt. Dies setzt sie in ihrer aktuellen künstlerischen Praxis um. Karin sieht sich selbst als eine Brücke, als Sprachrohr, um Menschen zu verbinden. Sie möchte eine Community in Wien dazu inspirieren, persönliche und kulturelle Vielfalt zu leben, zu respektieren und zu zelebrieren!

Sie ist mother des “Kiki House of Dive” und Gründerin von “frisch getanzt” – beides zielt darauf ab, die Stimmen von Nischengemeinschaften zu artikulieren und zu verstärken, Zugang zu Ressourcen, Wissen, Werkzeugen und Informationen zu bieten und Tanz neu zu gestalten, so dass verkörpert werden kann, wer WIR sind.

Q & A

Weil Christina eine sehr respektvolle, bemühte Chefin ist!

Ich unterrichte, um Interessierten Menschen ein Stück im Leben zu begleiten, ihnen beim Wachsen zuzusehen, und, um eine respektvolle Community aufzubauen.

Das Freiheitsgefühl beim Freestyle.

Man lernt durch Tanz und Musik sich selbst kennen und tauscht sich mit anderen Menschen aus. Es ist ein unendlicher Prozess.

Alles nur Übungssache!

Termine

Voguing
Karin Cheng
Montag
19:40 - 21:10
Basic+
Aktiv!
Nächster Termin: 27.09.2021 | Vertretung:
Kleiner Saal
Karin Cheng: Karins Nähe zu bildender Kunst und Musik ermöglichte ihr schon früh, sich kreativ auszudrücken. Sie verwendet Ihr Talent um Menschen durch Tanz, Ausdruck und der Inspiration zur persönlichen und kulturellen Vielfalt zu verbinden!
Voguing: Die Kunstform „Voguing“ stammt aus Harlem, New York und hat ihre Wurzeln in der Black & Latinx LGBTQ + Community.