Ines Herman

“Bewegung ist für mich eine Art der Kommunikation mit sich selbst und mit der Welt”

Persönlicher Weg:

Ines sieht Bewegung als eine Art der Kommunikation mit sich selber und mit der Welt.
Auf ihrem persönlichen und beruflichen Weg hatte Musik und Bewegung stets immer eine
wichtige Rolle. Wie aus ihrer Erfahrung, in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, wo
Bewegung und Musik eine sehr wichtige Rolle spielt um in Kontakt zu kommen und auch
als Kommunikation auf einer anderen Ebene. Als auch in der Arbeit mit Gruppen, da die
Dynamik in der Bewegung viel zum Ausdruck bringen kann.

Durch ihren Beruf als systemische Familientherapeutin i.A.u.S. sowie als
Sexualtherapeutin in Ausbildung, ist für sie die Sprache ein wichtiges Instrument.
Im Laufe der Zeit hat sie erkannt, dass die Kombination von Musik, Bewegung und
Sprache viel Einsicht und Klarheit bringen kann.

Sie hat Fortbildungsseminare in Yoga, Meditation und Körperarbeit absolviert und
Soziologie studiert, wo sie gelernt hat Menschen zu beobachten und wahrzunehmen. Dies
durfte sie dann in einigen Institutionen wie AKH Wien, Sonnenpark Rust, Clara Fey
Kinderdorf, sowie in Altersheimen und beim Blinden Verband üben.

Termine

Emotionen.Bewegen
Emotionen.Bewegen2 Tage
Workshop
Limitierter Kurs
Aufbauend
Julia Schneider | Ines Herman
06.05.23, 07.05.23
13:00 - 16:00
Level: All Levels
Aktiv!
Nächster Termin: 11.12.2022 | Vertretung:
Großer Saal
Limitierter Kurs

2-tägiger Workshop
1. | 06.05.2023 | 13:00 - 16:00
2. | 07.05.2023 | 11:00 - 14:00
Julia Schneider: Julia tanzte bereits in ihrer Kindheit Ballett und Jazz.  mehr

Ines Herman: Ines sieht Bewegung als eine Art der Kommunikation mit sich selber und mit der Welt.  mehr
Emotionen.Bewegen: Preis: 7 Einheiten vom Block oder € 110

Liebevoll nach innen schauen und deinen Emotionen Ausdruck verleihen.  mehr